trueten.de

"Apropos, ich lege hier für den Fall meines Todes das Bekenntnis ab, daß ich die deutsche Nation wegen ihrer überschwenglichen Dummheit verachte, und mich schäme, ihr anzugehören." Arthur Schopenhauer

Blogkino: About Bananas (1935)

Heute in unserer Reihe Blogkino: "About Bananas". Dieser Film wurde 1935 von der United Fruit Company, der heutigen Chiquita gesponsert. Der Direktor der Firma war Sam Zemurray, ein ausgesprochen nettes Kerlchen. Dieser Film war Teil Zemurray's PR-Kampagne, um die Amerikaner nach der Appetitlosigkeit der großen Depression wieder zu Bananen greifen zu lassen. Gedreht wurde der Propaganda Film von Edward Bernays, der Begründer der modernen Öffentlichkeitsarbeit. Die Nazis, allen voran Josef Goebbels, waren begeisterte Anhänger von Bernays Techniken. Jeder Versuch, deutsche Bananen anzubauen scheiterte. Bernays und Zemurray betrieben später mit der CIA den Sturz der Regierung von Guatemala im Jahr 1954, um das Land für die Ausbeutung durch die United Fruit in eine Bananenrepublik zu verwandeln.

Ähnliches wurde später mit Kuba mit der Invasion in der Schweinebucht versucht, allerdings gelang es der CIA dort nicht, das Land durch antikommunistische Propaganda zu destablisieren. Aber das ist eine andere Gechichte.

Trackbacks

Trackback specific URI for this entryTrackback URL

Comments

Add Comment

E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
To leave a comment you must approve it via e-mail, which will be sent to your address after submission.
Enclosing asterisks marks text as bold (*word*), underscore are made via _word_.
BBCode format allowed