trueten.de

"Eigentum ist Diebstahl!" Pierre-Joseph Proudhon

30 Jahre Blues Company

30 Jahre Blues Company - zusammen mit ein paar Freunden waren wir beim ausverkauften Konzert im Rahmen der Jubiläumstour am gestrigen Freitag im Laboratorium in Stuttgart. Was will man zur Blues & Co. noch sagen, was nicht anderswo bereits gesagt wurde? Nur soviel: Wenn sich die Gelegenheit ergibt: Hingehen, anhören, mitfühlen. Denn BluesCompany ist eine der Bluesbands, die es verstehen, den Funken überspringen zu lassen. Das wurde nicht nur bei den gefühlvollen Medleys sondern auch bei den Bluesballaden wie "Red Blood", einem Song der vor dem Hintergrund des Jugoslawien Krieges geschrieben wurde fühlbar. Auch sonst hielt sich Todor "Toscho" Todorovic nicht mit politischen Kommentaren zurück, was ihn und diese Band angenehm von sonstigen "unpolitischen" Künstlern abhebt und was vom Publikum mit Beifall bedacht wurde. Jeder einzelne der Musiker versteht zudem perfekt sein Handwerk. Kurz: Diese Band ist heiß. Sehr heiß.

Ein paar Eindrücke geben vielleicht ein paar Bilder aus einer (sehr experimentellen) Available Light Fotoserie. Jetzt muss ich nur noch üben, üben und nochmals übenund vor allem mein Einbeinstativ nicht wieder vergessen... (Kamera: Canon 30D, Objektiv: Canon EF 50/1,4 USM)


Bilderserie: Todor "Toscho" Todorovic (Jugoslawien): Gitarre, Gesang / BluesCompany


Bilderserie: Olli Gee (Deutschland): Bass, Orgel / BluesCompany


Bilderserie: Florian Schaube (Deutschland): Schlagzeug / BluesCompany


Bilderserie: Ein Allrounder: Mike Titré (Karibik): Gitarre, Bluesharp, Bass / BluesCompany



Bilderserie: BluesCompany Konzert am 24.11.2006 im Laboratorium in Stuttgart

Änderungen:
26.11. FAQ Konzertfotografie hinzugefügt.