Blogkino: 아나키스트 (2014)

Heute zeigen wir im Blogkino mit Filmen zum Thema Ⓐnarchismus den koreanischen Spielfilm "The Anarchists". Der Film spielt 1924 in Shanghai und handelt von einer verdeckten Zelle aufständischer Anarchisten, die versuchen, die japanische Besatzung Koreas durch die Propaganda der Tat zu stürzen. Aus der Perspektive des jüngsten Mitglieds, Sang-gu, Jahre nach der Tat erzählt, ist die Geschichte ein sympathischer Blick auf eine Gruppe von Revolutionären durch die Augen eines der ihren.