Skip to content

Serendipity Update und XINHA Test

Heute vor der Arbeit noch schnell einen aktuellen Snap Shot Alpha Version von Serendipity installiert. Nun mal kurz den Editor testen, auch wenn der bei Robert nicht für Begeisterung gesorgt hat. Naja, ist ja auch eine Weile her.
(...)

(Formatierungsbeispiele gelöscht.)

Nachtrag: Stimmt tatsächlich: WYSIWYG haut nicht hint. Unter Opera / Konquerror Darstellungsprobleme. Also wieder raus. FCKEditor oder TinyMCE testen. Textile ist zu hoch für mich 8-)

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Robert Lender on :

TinyMCE sollte recht brauchbar sein - wie leicht es in S9y zu implementieren geht habe ich noch nicht ausprobiert.

Ach, Textile ist überhaupt nicht schwierig :) Das würdest du schnell erlernen.
Und wenn, dann installiere dir doch das " Sonderzeichen/Erweiterte Buttons für Non-WYSIWYG " Plugin. Damit kann man sich seine eigenen Buttons für Markups erstellen.

Add Comment

E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
To leave a comment you must approve it via e-mail, which will be sent to your address after submission.
Enclosing asterisks marks text as bold (*word*), underscore are made via _word_.
BBCode format allowed
Form options
cronjob