trueten.de

"An allem Unfug, der passiert, sind nicht etwa nur die schuld, die ihn tun, sondern auch die, die ihn nicht verhindern." Erich Kästner

Schwule Wissenschaftler isolieren Christen Gen - Hoffnung für Millionen ChristInnen

Britischen homosexuellen Wissenschaftlern ist die Entschlüsselung des Christen Gens gelungen! Damit gibt es endlich einen Hoffnungsschimmer für Betroffene, die sich Zeit ihres Lebens mit Ausgerenzung konfrontiert sehen und - leider viel zu selten - um Mittel des Kirchenaustritts greifen.

Hier das Video:

Trackbacks

Trackback specific URI for this entryTrackback URL
  1. Spotlight (37) – Die schwarze Szene und die schwarze Sonne

Comments

    • Posted byNef.
    • on
    Wäre ja nicht schlecht, wenn`s das mal auf deutsch gäbe, ansonsten könnt Ihr Euch das ja sparen. Ach und das Video läuft ja gar nicht an, toll.

    Na ja, ist mit Sicherheit sowieso ausgemachter Blödsinn. Es gibt kein Gläubigkeitsgen. Wer gläubig ist, der will das. Das soll nur wieder Wasser auf die Mühlen der Ateisten sein.
    Verwerflich finde ich, dass das genau von den Schwulen kommt, die ständig selber gegen Ausgrenzung kämpfen. Wer heutzutage wirklich gläubig ist, wird ja schon ausgegrenzt, das wird ja vom Staat fast unterstützt.
    Alles Humbug hier. Kirchenhetze ist das, mehr nicht.
    Comment (1)
    Reply
  1. Also nef, ich muss sagen, ich glaube das, was in dem Video gezeigt wird. Es ist ja schließlich ein Mitschnitt von CNN.
    Comment (1)
    Reply

Add Comment

E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
To leave a comment you must approve it via e-mail, which will be sent to your address after submission.
Enclosing asterisks marks text as bold (*word*), underscore are made via _word_.
BBCode format allowed