Skip to content

#COP15: Eingeschränkte Berichterstattung

Die Korrespondenten von ARD und ZDF, die nach Kopenhagen gereist sind, unterliegen massiven Beschränkungen. Aus diesem Grund haben die Sender einen Protestbrief veröffentlicht. Im Folgenden der Wortlaut:

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir möchten hiermit gegen die massive Beschränkung der freien Berichterstattung auf dem UN-Klimagipfel in Kopenhagen protestieren. Seit heute dürfen sich Journalisten im Konferenzzentrum nicht mehr frei bewegen. Drehs außerhalb des Pressezentrums sind nur noch möglich, wenn ein Delegationsmitglied das Kamerateam und den Reporter an der Sicherheitsschleuse abholt und das Team dann von einem UN-Verantwortlichen begleitet wird. Spontane Drehs sind unmöglich. Selbst die UN-Medienkoordination wurde offenbar von diesen Maßnahmen überrascht, da die Verschärfung nicht angekündigt war. Diese Maßnahmen verstoßen gegen die Presse- und Rundfunkfreiheit und behindern die Arbeit der Medien in höchstem Maße. Wir sehen das Recht der freien Berichterstattung massiv eingeschränkt. Daher fordern wir die sofortige Aufhebung dieser Einschränkung für alle Journalistinnen und Journalisten auf dem UN-Klimagipfel in Kopenhagen.

Mit freundlichen Grüßen,

Nikolaus Brender Thomas Baumann
Chefredakteur ZDF Chefredakteur ARD


Quelle
Via

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

dauni on :

RT @ttrueten: blog update: #COP15: Eingeschränkte Berichterstattung http://tinyurl.com/ycfs2db

andizottmann on :

RT: @ttrueten: blog update: #COP15: Eingeschränkte Berichterstattung http://tinyurl.com/ycfs2db (via @pantoffelpunk )

terrorzicke on :

.@pantoffelpunk Wundert Dich da noch was? Mich nicht mehr. Spätetstens seit G8. #http://tinyurl.com/ycfs2db

pantoffelpunk on :

mal wieder sprachlos: RT: @ttrueten: blog update: #COP15: Eingeschränkte Berichterstattung http://tinyurl.com/ycfs2db

funznetz on :

RT @ttrueten: blog update: #COP15: Eingeschränkte Berichterstattung http://tinyurl.com/ycfs2db

daheile on :

#Kopenhagen #Zensur RT: @ttrueten: blog update: #COP15: Eingeschränkte Berichterstattung http://tinyurl.com/ycfs2db

Add Comment

E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
To leave a comment you must approve it via e-mail, which will be sent to your address after submission.
Enclosing asterisks marks text as bold (*word*), underscore are made via _word_.
BBCode format allowed
Form options
cronjob