BILD sagt Bescheid: WOHER KOMMT DIESER HASS AUF DIE JUDEN UND IHREN STAAT?

Völlig übersehen, doch "BILD" schaffte bereits am 30.1.2008 Klarheit:
Ein Grund ist: Israel ist ganz anders als alle seine Nachbarn – eine Demokratie, die einzige der Region. Weltoffen, lebenslustig, modern, erfolgreich, Frauen sind gleichberechtigt. Das schafft Neid. Gerade bei denen, die nichts haben.

So einfach ist das. Man muss sich nur die sog. "unternehmerischen Grundsätze" der Axel Springer AG zu Herzen nehmen.

Wenn wir die "BILD" nicht hätten, wüssten wir nichts über "den schwarzen Block", über die verschiedenen "Demo-Typen", über schwerverletze (aber dafür schöne) Polizistinnen und - natürlich - die "RAF und ihre Schlüsselfiguren". Siehe auch: "Die Opfer, die "Bild" bringt" beim "BILD-Blog". Wer bei den "Grundsätzen" gleich an Antideutsche dachte - darüber bringt "BILD" nichts. Komisch.

Trackbacks

Trackback specific URI for this entry

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Daniel Weigelt on :

Ja, Israel ist die einzige Demokratie der Region. Andere, demokratisch gewählte Regierungen wie die der Hamas in Gaza (ob man die nun mag oder nicht), werden von Israel zerbombt.
Comment (1)
Reply

Bettina Schlatter on :

Zitat von Daniel Weigelt:
"Andere, demokratisch gewählte Regierungen wie die der Hamas in Gaza (ob man die nun mag oder nicht), werden von Israel zerbombt."
Haben sie schon mal wahrgenommen, daß die Hamas nach ihrem Wahlsieg putschte, Al-Fatath-Mitglieder ermordete, und eine dreistellige Zahl von Fatath-Mitglieder nach Israel flüchtete? In welcher Welt leben sie?
Comment (1)
Reply

erman on :

Gibt es das Frage-Wort "Warum" in der Welt, in der Sie leben?
Comment (1)
Reply

Add Comment

Submitted comments will be subject to moderation before being displayed.

E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
To leave a comment you must approve it via e-mail, which will be sent to your address after submission.
Enclosing asterisks marks text as bold (*word*), underscore are made via _word_.
BBCode format allowed