trueten.de

"Wenn du kritisiert wirst, dann musst du irgend etwas richtig machen. Denn man greift nur denjenigen an, der den Ball hat." Bruce Lee

Alberto Adriano – Gedenken anlässlich des 10. Todestages

In der Nacht zum 11. Juni 2000 war der Afrodeutsche Alberto Adriano alleine auf dem Weg nach Hause und durchquerte dabei den Stadtpark von Dessau (Sachsen-Anhalt). Zuvor hatte er sich in geselliger Runde bei Freunden ein Spiel der Fußball-Europameisterschaft angeschaut. Er freute sich sicherlich schon darauf in wenigen Wochen zu seinen Verwandten nach Mosambik zu reisen, wofür er mehrere Jahre lang gespart hatte. Doch er ahnte nicht, was in jener Nacht geschehen würde. Alberto Adriano wurde zur Zielscheibe eines feigen rassistisch motivierten Mordes dreier Neonazis. Hierbei wurde er auf bestialische Art und Weise unter rassistischen Beschimpfungen zu Tode geprügelt. Er erlag am 14. Juni 2000, im Krankenhaus seinen schweren Verletzungen.

Mehr beim "Der Schwarze Blog".



Siehe auch redblog / antifa dessau

Trackbacks

Trackback specific URI for this entryTrackback URL

Comments

Add Comment

E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
To leave a comment you must approve it via e-mail, which will be sent to your address after submission.
Enclosing asterisks marks text as bold (*word*), underscore are made via _word_.
BBCode format allowed