Skip to content

Blogkino: King of the Zombies (1941)

Immer dann, wenn mir für die Reihe Blogkino nichts einfällt, müssen die Zombies herhalten. Also: Drei Männer begeben sich per Flugzeug in der Karibik auf die Suche nach einem verschollenen Admiral. Natürlich geraten sie in ein Unwetter und das Flugzeug stürzt ab. Ausgerechnet auf eine Insel, auf der Voodoo praktiziert wird und lauter Zombies "leben". Die Protagonisten finden zum Glück schnell eine Villa, die von österreichischen (!!) Flüchtlingen in Besitz genommen wurde und die von Dr. Sangre angeführt werden. Dr. Sangre ist der eigentliche Bösewicht des Filmes, denn sobald er den Zweck der Mission der drei erfährt, verschwindet einer nach dem anderen...



Trackbacks

Das rote Blog on : Spotlight (60)

Show preview
Zum 60. Spotlight gibt es heute ein paar schöne Videos. Der Redblogger hat wirklich bewegende Bilder zum Mauerfall vor 20 Jahren ausgegraben. schluchz Ach wäre ich doch dabei gewesen! Beim Pantoffelpunk gibt es den den wirklich grusligen Fi...

Comments

Display comments as Linear | Threaded

No comments

Add Comment

E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
To leave a comment you must approve it via e-mail, which will be sent to your address after submission.
Enclosing asterisks marks text as bold (*word*), underscore are made via _word_.
BBCode format allowed
Form options
cronjob