trueten.de

"Warum mir aber in neuester Welt Anarchie gar so gut gefällt? Ein jeder lebt nach seinem Sinn, das ist nun also auch mein Gewinn! Ich laß´ einem jeden sein Bestreben, um auch nach meinem Sinn zu leben." Johann Wolfgang v. Goethe

Blogkino: "Bury the Axis" (1943)

Heute machen wir es kurz in unserer beliebten Reihe Blogkino: "Bury the Axis" von Lou Bunin ist ein Bei­spiel für einen der we­ni­ger be­kann­ten An­ti-​Na­zi/An­ti-​Hit­ler Car­toons der 1940er Jahre. In­ter­es­sant ist, das Bunin of­fen­bar bei Diego Ri­vie­ra ge­lernt bzw. mit die­sem ge­ar­bei­tet hat. Spä­ter muss Bunin dann auch noch bei Dis­ney ge­ar­bei­tet haben. Bury the Axis ist of­fen­bar 1943 fer­tig­ge­stellt. Be­mer­kens­wert an dem Film ist auch die Zu­sam­men­stel­lung der “Al­li­ier­ten”: China, Great Bri­tain, the So­viet Union, and the United Sta­tes. Frech geklaut haben wir diese Beschreibung bei den Mob Action KollegInnen.

Trackbacks

Trackback specific URI for this entryTrackback URL

Comments

  1. Blogkino: "Bury the Axis" (1943) http://tinyurl.com/2ftgxkg #antifa
    Comment (1)
    Reply
    • Posted bylaibach
    • on
    Bury the Axis und andere Propaganda-Cartoons aus dem 2. Weltkrieg

    bei realeyz tv
    Comment (1)
    Reply

Add Comment

E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
To leave a comment you must approve it via e-mail, which will be sent to your address after submission.
Enclosing asterisks marks text as bold (*word*), underscore are made via _word_.
BBCode format allowed