Skip to content

Heilbronn: 700 TeilnehmerInnen bei antifaschistischer Demonstration

"An der Demonstration "Kein Platz für Rassismus - Weder in Heilbronn, noch anderswo" haben sich heute rund 700 Menschen beteiligt. Darunter waren sowohl linke AktivistInnen als auch VertreterInnen von Parteien, Gewerkschaften, MigrantInnenorganisationen, Jugendvereinen und Kirchen. Zur Aktion hatten die Bündnisse "Heilbronn stellt sich quer" und "Heilbronn sagt Nein" und verschiedene Einzelpersonen aufgerufen. Die Initiative für die Demo kam von migrantischen Bürgerinnen und Bürgern aus Heilbronn, die ihre Wut über die Morde des "Nationalsozialistischen Untergrundes" (NSU) und die Vertuschung der Nazistrukturen durch den Staat Ausdruck verleihen wollten." (Beitrag von "Heilbronn stellt sich quer" bei IndyMedia linksunten).

Weitere Berichte:

• SWR: "Hunderte marschieren gegen Rechts"
• Heilbronner Stimme: "Hunderte protestieren in Heilbronn gegen Rechts"

Mehr Bilder: Foto anklicken

Trackbacks

racethebreeze.twoday.net on : Heilbronn: Zwischen 700 und 1000 Menschen gegen Rassismus und Faschismus

Show preview
Beginnend am Mahnmahl für die von Neonazis ermordete Polizistin demonstrierten gestern in Heilbronn zwischen 700 und 1000 Menschen gegen Rassismus und Faschismus. Vertreter verschiedener Parteien, der Gewerkschaften, Antifagruppen und Migrantenv...

Comments

Display comments as Linear | Threaded

No comments

Add Comment

E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
To leave a comment you must approve it via e-mail, which will be sent to your address after submission.
Enclosing asterisks marks text as bold (*word*), underscore are made via _word_.
BBCode format allowed
Form options

Submitted comments will be subject to moderation before being displayed.

cronjob