Skip to content

Solidarität mit den kriminalisierten Nato - GegnerInnen - Solivolxküche im Subversiv!

Vor knapp 2 Wochen endeten die Proteste gegen den Natogipfel in Strasbourg, Kehl und Baden-Baden. Einen bitteren Nachgeschmack hinterlassen Ausreiseverbote, Meldeauflagen, Strafanzeigen und Knaststrafen.
Auch in Stuttgart kam es im Kontext des Natogipfels zu Repressionsvorfällen (siehe »http://www.bunte-hilfe.de.am). Betroffen sind einzelne, gemeint sind wir alle. Zur Solidarisierung mit den Kriminalisierten findet am kommenden Samstag eine Volxküche im Subversiv in Stuttgart-Heslach statt.
Natürlich ist ein "Solischlemmen" nur ein Tropfen auf den glühenden Stein. Spendet an die Rote Hilfe (»http://www.rote-hilfe.de) und schafft 1-2-Viele Solivoküs!

Es gibt Vorspeise, ein Hauptgericht und Kuchen, natürlich vegan!



Esslingen: Für ein schöneres Stadtbild!

In Esslingen meinten ein paar aufrechte Doitsche, das Stadtbild mit ihren Aufklebern verschandeln zu müssen. Das wurde inzwischen von Antifaschisten in einer Vorher - Nachher Show deutlich verbessert. Bereits im vergangenen Jahr glaubten ein paar auswärtige Jungfaschos, sich mit Schmierereien in Esslingen beliebt zu machen:

Vorher: Motiv geklaut - eindeutiges Propagandadelikt


Nachher: Eindeutige Aussage - Mensch fühlt sich wohl
cronjob