Skip to content

Solidarität mit den Panasonic-Streikenden - Thomas Mitsch, Kreisvorstandssprecher der WASG Esslingen im Gespräch mit Bundespräsident Köhler, während seines Besuches in Esslingen

Bei seinem Besuch bei den INDEX-Werken in Deizisau konnte sich der Bundespräsident über die Situation der Streikenden des Pansonicwerkes informieren.

(v.l.n.r.: Hüseyin Kurc, 2. stv. Betriebsratsvorsitzender Panasonic Esslingen, Thomas Mitsch Kreisvorstandsprecher WASG Esslingen, Bundespräsident Horst Köhler)

In dem drei Minuten dauernden Gespräch, konnte Thomas Mitsch den Bundespräsidenten auf die mittlerweile fast 100 Tage dauernde Mahnwache vor den Toren des Panasonic-Werkes in Esslingen-Zell hinweisen und über den Antritt des Hungerstreikes von ca. 15 Streikenden am 06.06.2006 sprechen. Anschließend übergab er dem Bundespräsidenten im Beisein von Hüseyin Kurc, 2. stellvertretender Betriebsratsvorsitzender der Panasonic Kollegen, Unterlagen sowie Solidaritätsunterschriften wie z.B. von Tobias Pflüger, MdEP, Oskar Lafontaine, MdB, Klaus Ernst, MdB, Ulrich Maurer, MdB und viele mehr.

In einem Schreiben an den Bundespräsidenten forderte er dazu auf, die Mahnwache der Kollegen zu besuchen.




Eine Unterstützung der Panasonic Kollegen ist jetzt dringender denn je nötig!

Die Kollegen bereiten einen Aktionstag am 15. Juni vor. Dazu sind alle Interessenten herzlich eingeladen, siehe auch den Eintrag vom 5.6.2006!


Treffpunkt: 08.06.06, 18.00 Uhr Mahnwache vor Panasonic Fritz-Müllerstr. 112 Esslingen/Zell

Die Homepage des Betriebsrates
e-mail an den Betriebsratsvorsitzenden
Hueseyin Kurc
Homepage des Solikreis Panasonic

Dieser Bericht auf IndyMedia

Homepage von Thomas Mitsch

Eine Bilddokumentation von Teilen des bisherigen Kampfes

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

No comments

Add Comment

E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
To leave a comment you must approve it via e-mail, which will be sent to your address after submission.
Enclosing asterisks marks text as bold (*word*), underscore are made via _word_.
BBCode format allowed
Form options
cronjob