trueten.de

"Ich glaube, wie ich es immer getan habe, an die Freiheit. Die Freiheit, die sich auf das Empfinden von Verantwortung stützt. Ich erachte Disziplin als unersetzlich, aber es muß eine innere Disziplin sein, erwachsen aus einem gemeinnützigen Ziel und dem Gefühl der Kameradschaft." Buenaventura Durruti

Ein Abend mit Liedern von Georg Kreisler: Kleine Leute müssen schweigen

Trackbacks

Trackback specific URI for this entryTrackback URL

Comments

    • Posted byJue.So Jürgen Sojka
    • on
    Dank an die Schaffenden im Waldheim Gaisburg und die Vortragenden für diesen Liederabend.

    Nach wie vor ist niemand aufgetaucht um zu vertonen, was denn die Antwort auf die Frage von Georg Kreisler sein kann "Was für ein Ticker ist ein Politiker" 1:45 Min.
    „Ja, die Welt ist eine Ansammlung von komischen Tieren,
    Die sich an das Leben klammern und nur selten amüsieren.
    Um gleich alle zu beschreiben fehlt die Zeit mir momentan,
    Und so führe ich nur einige als Beispiel an:“

    *** Politiker = Schizophreniker ***

    Auch, im Zusammenhang mit dem in Stuttgart (und anderswo) zu erlebenden, interessant
    "Schützen wir die Polizei"
    auch vom Ernst-Bloch-Chor Tübingen gesungen

    Damals wie heute - es hat sich nichts geändert "Weg zur Arbeit"
    Comment (1)
    Reply

Add Comment

E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
To leave a comment you must approve it via e-mail, which will be sent to your address after submission.
Enclosing asterisks marks text as bold (*word*), underscore are made via _word_.
BBCode format allowed