trueten.de

"Wenn einer mit Vergnügen zu einer Musik in Reih und Glied marschieren kann, dann hat er sein großes Gehirn nur aus Irrtum bekommen, da für ihn das Rückenmark schon völlig genügen würde." Albert Einstein

Revolution an der Tanzbar: Irène Schweizer zum 75. - Schaffhauser Jazzfestival 2011

Die Pianistin Irène Schweizer wird zwar erst in ein paar Tagen 75 Jahre jung, der Schweizer WOZ gab sie aber schon mal vorab ein Interview: "Mit Volksmusik begann sie, bei der radikalen Improvisation ist sie gelandet. Zu ihrem 75. Geburtstag erzählt die Pianistin Irène Schweizer, wie das erste Freejazzkonzert sie umgehauen hat, wie sie Frauenpolitik in die Musik getragen und sich ihr Verhältnis zur Musik entspannt hat. (...)"

Zum Reinhören: Irène Schweizer und Pierre Favre - Schaffhauser Jazzfestival 2011