trueten.de

"Wenn einer mit Vergnügen zu einer Musik in Reih und Glied marschieren kann, dann hat er sein großes Gehirn nur aus Irrtum bekommen, da für ihn das Rückenmark schon völlig genügen würde." Albert Einstein

Aktionen gegen den Naziaufmarsch am 28. März

Heute jährt sich der rechte Mord an Thomas Schulz zum 10. Mal. Dortmunder Neonazis haben einen Aufmarsch mit anschließendem Konzert angekündigt. Das Bündnis BlockaDO ruft zu Aktionen gegen die Neonazis auf..


Alle Infos und Anreisetreffpunkte unter: http://www.blockado.info/