trueten.de

"Die Flut sagte zum Fischer: Für das Toben meiner Wellen gibt es viele Gründe. Der wichtigste davon ist, dass ich für die Freiheit der Fische und gegen das Netz bin." Şêrko Bêkes

Blogkino: Salt of the Earth (1953)

Heute zeigen wir im Blogkino mit Filmen zum Thema Ⓐnarchismus mit "Salt of the Earth" einen weiteren Klassiker. Der jahrelang auch in hiesigen Programmkinos gezeigte Film vom McCarthy-verfolgten Kommunisten Herbert J. Biberman, der selbst von Verleihern bestreikt wurde ist immer noch ein unerhörter Gegenwartsfilm über MexikanerInnen, die für mehr Sicherheit und die gleiche Bezahlung wie ihre amerikanischen Kollegen kämpften. Nachdem die Polizei eingegriffen hatte, führten die Frauen den Streik bis zum Erfolg weiter. Der Film ist halbdokumentarisch, die ProtagonistInnen spielen ihren Streik nach.